PRESSEMITTEILUNGEN   |   CGL network


 
22. Februar 2018    
Willkommen bei propr24 - Ihrem Portal
für das kostenlose Veröffentlichen
von Pressemitteilungen!
   

Modelagentur und Unternehmensberatung für die Fashion Industrie

München zählt mitunter zu den Modehauptstädten Europas.



In Deutschland läuft Berlin so langsam München den Rang ab, aber man kann trotz einer gewissen Rückläufigkeit die Bayerische Landeshauptstadt noch zu den großen Modestädten Europas zählen.
Bei meinen Recherchen zum Thema „Bavarian Fashion“ bin ich auf ein interessantes Konzept gestoßen, welches ich meinen Lesern näher vorstellen möchte. In München ist eine Modelagentur und zugleich eine Unternehmensberatung für die Mode-Industrie beheimatet, die mit Ihren Konzept einen innovativen Weg beschreitet. Neben der klassischen Modelagentur für Foto- und Laufstegmodels hat die Firma „Look and Fashion Department“ (LAFD anm. d. Redaktion) einen zweiten Unternehmenszweig beheimatet. Eine Unternehmensberatung für die Mode-Industrie. LAFD hat ein weltweites Netzwerk aufgebaut von dem Kunden im großen Umfang partizipieren. Die Modelagentur ist in drei verschiedenen Zweigen strukturiert. Der klassische Beauty Bereich in dem Models vermittelt werden, die dem Schönheitsideal der heutigen Zeit entsprechen. Diese Models zählen zu den Topmodels, die für Fotoshootings und für den Laufsteg gebucht werden. In der zweiten Sparte werden Newcomer-Models („New Face“) aufgebaut und erhalten Gelegenheit sich zu entwickeln. Als drittes Standbein folgt der sogenannte Character-Bereich auch „People-Agency“ genannt, indem Personen vermittelt werden, die im weitesten Sinne der Normalbevölkerung entsprechen oder aber sich gerade durch ihr Aussehen entgegen dem gebräuchlichen Schönheitsideal hervortun („ugly models“, Tattoo-Models etc.)
Die Unternehmensberatung bietet zum einen alle klassischen Dienstleistungen die man von einer Unternehmensberatung kennt. Look and Fashion Department hilft auch bei der Unternehmensgründung, bei der Markteinführung neuer „Labels“ und vermittelt Beteiligungen und Risikofinanzierungen. Auch werden von LAFD Modenschauen organisiert und der Kunde erhält einen Komplettservice von der Organisation bis zur Durchführung. Mein Gesprächspartner, der Gründer und Geschäftsführer von Look and Fashion Department, Alexander Neuber hat ein welweites Netzwerk aufgebaut und durch diese Zusammenarbeit von anderen Modelagenturen, Werbeagenturen, Fotografen, Mode-Labels und Eventveranstaltern eröffnet sich für seine Kunden ein riesiges Angebot und Spektrum zu günstigen Konditionen. Zum Beispiel eine in Deutschland ansässige Modefirma möchte ein Fotoshooting in New York oder auf den Bahamas durchführen. Wenn man bedenkt welche Kosten für das Team aus Models, Fotografen und Assisten anfallen ist das enorm. Aufgrund der Kooperationen können hier die Kosten bis zu fünfundsiebzig Prozent gesenkt werden.



Vielleicht trägt Look and Fashion Department dazu bei das München seinen Rang bei den Modehauptstädten in Europa wieder etwas ausbauen kann.  



Login

 

Benutzername:
Passwort:

Nicht registriert?

Jetzt registrieren und kostenlos Pressemitteilungen verfassen


Passwort vergessen?

Fordern Sie ein neues Passwort oder einen neuen Aktivierungs-
code per Email an



Aktuelle Meldungen

 

Jetzt mitmachen

Pressemitteilungen schreiben,
Fotos hochladen,
Informationen teilen
und verlinken.

Jetzt bei propr24 anmelden und kostenlos eigene Pressemitteilungen einstellen!

Unser RSS-Feed

Haben Sie schon bemerkt, dass propr24 Ihnen nun einen RSS-Feed mit allen aktuellen, neuen Pressemitteilungen bietet?

Probieren Sie es doch einmal aus und abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed, damit bleiben Sie in Zukunft immer auf dem Laufenden.



Unsere Linkpartner