PRESSEMITTEILUNGEN   |   CGL network


 
14. Dezember 2017    
Willkommen bei propr24 - Ihrem Portal
für das kostenlose Veröffentlichen
von Pressemitteilungen!
   

Zimt und Weihnachten

Zimt gehört zur Advents- und Weihnachtszeit wie das Amen in der Kirche dazu. Kaum ein Gewürz ist so bezeichnend für diese Zeit.



Bild
Für eine Vergrößerung auf das Bild klicken...

Die getrocknete Rinde des Zimtbaumes gehört zu den ältesten Gewürzen der Welt und wird heutzutage als Stange, Pulver oder ätherisches Öl angeboten. Zimt wird zum Würzen zahlreicher Süßspeisen verwendet. Aber auch Suppen, Soßen, Gemüse oder Marinaden kann man durch die Zugabe von Zimt einen außergewöhnlichen Geschmack verleihen.

Rezepttipps, wo Zimt dem Gericht die besondere Note verleiht:
Nektarine-Mango aus „Das Marmeladenbüchlein“
1 kg Nektarinen
1 kg Mangos
1 kg Gelierzucker 2:1
Saft von einer Zitrone
1 TL Zimt
Nektarinen mit heißem Wasser überbrühen, Schale abziehen, halbieren und die Kerne entfernen. Mangos schälen, Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Das Obst zusammen in einer Küchenmaschine pürieren.
Die Fruchtmasse in einen hohen Topf geben und den Gelierzucker, Zitronensaft sowie Zimt zufügen. Zum Kochen bringen und ab dem Siedepunkt unter ständigem Rühren 4 - 5 Minuten sprudelnd kochen lassen.
Topf von der Kochstelle nehmen. Heiße Marmelade in saubere Gläser füllen, verschließen und diese dann direkt auf den Kopf stellen. Bis zum Verzehr die Gläser auf dem Kopf stehen lassen.

Buchbeschreibung:
Dieses kleine Büchlein bietet leckere Marmelade, die jeder ohne Probleme nachkochen kann. Selbstgemacht schmeckt es doch immer am besten und zaubert jedem ein Lächeln ins Gesicht. Abgerundet werden diese Rezepte durch unterhaltsame Texte. Da macht das Kochen doppelt so viel Spaß!
Viel Vergnügen beim Nachkochen und guten Appetit!
Das Buch bietet eine Vielzahl an Rezepten.
Damit es auch praktisch in der Küche verwendbar ist, bieten wir das Buch mit Spiralbindung an, so klappen die Seiten nicht zu beim "Marmeladen".
ISBN-10: 3961112126
ISBN-13: 978-3961112128

Punsch für kleine Kobolde aus „Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche“
½ Liter schwarzer Tee
½ Liter roter Traubensaft
½ Liter Orangensaft
3 El Waldhonig
1 Zimtstange
1 Becher Schlagsahne
Den Tee aufgießen und mit der Zimtstange 5 Minuten ziehen lassen.
Danach durchsieben und den Honig dazugeben.
Nach dem Erkalten den Saft hinzufügen.
Die Sahne steif schlagen und auf den in Gläser verteilten Punsch geben.

Buchbeschreibung:
Was steht wohl bei einem Kobold alles auf dem Speiseplan?
Nepomuck gewährt Einblick in seine Küche und verrät so manches bisher geheim gehaltene Rezept.
Die Gerichte sind ein wahrer Gaumenschmaus.
Darüber hinaus hält das Büchlein noch ein paar Überraschungen parat.
Nepomuck wünscht gutes Gelingen und ganz viel Spaß!
ISBN-10: 3735792154
ISBN-13: 978-3735792150

Honig-Zimt-Riegel aus „Weihnachtsgeschichten … und noch mehr“
120 g Mehl
300 g Haferflocken
2 - 3 TL Zimt
200 g flüssiger Honig
120 g Apfelmus
100 g Rosinen
3 EL Sonnenblumenkerne
Mehl, Haferflocken und Zimt vermischen. Honig und Apfelmus zugeben und gut miteinander vermengen. Rosinen und Sonnenblumenkerne unterheben.
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad ca. 20 Minuten backen. Nach dem Abkühlen in Streifen schneiden.

Buchbeschreibung.
Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres!
Überall leuchten die Weihnachtssterne, es riecht nach Früchten, Gewürzen, Zimt und Anis. Aber auch überfüllte Geschäfte und Eile bestimmen oft den Alltag, denn jeder möchte noch passende Geschenke für Familie oder Freunde finden.
Trotz allem bleibt aber immer noch Zeit, gemütliche und ruhige Abende zu verbringen. Und was gibt es da Schöneres, als einen hektischen Tag mit wunderbaren Weihnachtsgeschichten und Leckereien ausklingen zu lassen?
Also gönnen Sie sich mit den Erzählungen „Weihnachtsgeschichten … und noch mehr“ einfach mal ein paar ruhige und entspannte Stunden und genießen dabei die leckeren Versuchungen aus diesem Buch.
„Frohe Weihnachten“ und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
ISBN-10: 3738645535
ISBN-13: 978-3738645538

Süßkartoffelpüree aus den USA aus „Vegetarische Weltreise“



5 Süßkartoffeln
3 Möhren
2 EL Orangensaft
2 EL Pekannüsse
4 EL Butter
1 EL Ahornsirup
100 ml Gemüsebrühe
1 - 2 Prise Zimt
1 Prise Muskat
1 - 2 TL Salz
2 - 3 Prisen Pfeffer
Süßkartoffeln und Möhren schälen, in Würfel schneiden und in der Gemüsebrühe weich kochen. Dann abgießen.
Gemüse pürieren. Butter, Ahornsirup sowie Orangensaft zufügen und mit Zimt, Muskat, Salz sowie Pfeffer abschmecken.
Pekannüsse ohne Zugabe von Fett rösten und über das Süßkartoffelpüree streuen.

Buchbeschreibung:
„Einmal um die ganze Welt“, besang schon Karel Gott. Warum sich also nicht mal auf eine kulinarische Reise begeben?
„Vegetarische Weltreise“ lädt Sie dazu ein, auf die Teller anderer Nationen zu schauen und die Welt vom Gaumen her kennenzulernen. Also haben Sie Mut und lassen sich auf eine köstliche Reise ein, die Abwechslung und besondere Geschmackserlebnisse bietet.
Auch Nicht-Vegetarier werden hier etwas Schmackhaftes finden. Denn es steht völlig außer Frage, dass man auch ohne Fleisch genießen kann.
Guten Appetit!
ISBN-10: 1535552042
ISBN-13: 978-1535552042

Pflaumen-Kürbis-Gemüse aus „Vegetarisch für die ganze Familie“
300 g Kürbis
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL frisch gehackte Petersilie
5 g frischer Ingwer
10 Backpflaumen
2 - 3 EL Olivenöl
100 ml flüssige Sahne
100 ml Gemüsebrühe
2 - 3 EL Olivenöl
1 TL Zimt
1 TL Kurkuma
½ TL Kreuzkümmel
½ TL Knoblauchsalz
1 - 2 Prisen Chilipulver
Kürbis schälen, halbieren und die Kerne entfernen. Dann den Kürbis in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Ingwer schälen und reiben. Backpflaumen in Würfel schneiden.
Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Ingwer, Zwiebel, Knoblauch sowie Kürbis zufügen, mit Zimt und Kurkuma bestäuben und darin anschwitzen.
Backpflaumen und Gemüsebrühe zufügen, aufkochen und bei schwacher Hitze so lange köcheln lassen, bis der Kürbis fast gar ist.
Sahne zufügen, mit Kreuzkümmel, Knoblauchsalz und Chili würzen und weiter schmoren lassen, bis der Kürbis ganz gar ist.
Pflaumen-Kürbis-Gemüse auf Tellern anrichten und mit Petersilie bestreut servieren.

Buchbeschreibung:
Bei „Vegetarisch für die ganze Familie“ kommt, wie der Name schon verrät, jeder auf seine Kosten – egal ob Groß oder Klein.
Es wird süß, pikant, orientalisch, kohlenhydratarm und …
Rezepte, um Familie und Freunde kulinarisch zu verwöhnen. Und auch für Kinder sind leckere Gerichte dabei.
Eine Speisekarte voller Köstlichkeiten. Haben Sie jedoch keine Angst davor, kreativ zu sein und das eine oder andere Rezept je nach Geschmack zu variieren. Es heißt schließlich: Die Königin des Kochens ist die Fantasie!
Ein Muss für Freunde der vegetarischen Küche und für die, die einfach mal gerne einen fleischlosen Tag einlegen wollen.
Und als zusätzliches Extra gibt es noch einen literarischen Nachtisch.
Guten Appetit!
ISBN-10: 3744893448
ISBN-13: 978-3744893442

Mehr über die Autoren unter:
http://christineerdic.jimdo.com/
http://brittasbuecher.jimdo.com/  



Login

 

Benutzername:
Passwort:

Nicht registriert?

Jetzt registrieren und kostenlos Pressemitteilungen verfassen


Passwort vergessen?

Fordern Sie ein neues Passwort oder einen neuen Aktivierungs-
code per Email an



Aktuelle Meldungen

 

Jetzt mitmachen

Pressemitteilungen schreiben,
Fotos hochladen,
Informationen teilen
und verlinken.

Jetzt bei propr24 anmelden und kostenlos eigene Pressemitteilungen einstellen!

Unser RSS-Feed

Haben Sie schon bemerkt, dass propr24 Ihnen nun einen RSS-Feed mit allen aktuellen, neuen Pressemitteilungen bietet?

Probieren Sie es doch einmal aus und abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed, damit bleiben Sie in Zukunft immer auf dem Laufenden.



Unsere Linkpartner