PRESSEMITTEILUNGEN   |   CGL network


 
14. Dezember 2017    
Willkommen bei propr24 - Ihrem Portal
für das kostenlose Veröffentlichen
von Pressemitteilungen!
   

Gibt es das perfekte Buch?

Was das perfekte Buch ist, kann jeder Leser nur selbst für sich entscheiden. Das perfekte Buch für eine lange Busfahrt oder einen Urlaub ist sicherlich ein anderes als jenes, das wunderbar zu einer ruhigen Stunde mit einem Glas Wein passt. Eines gilt jedoch generell: Ein gutes Buch lässt den Leser niemals unberührt zurück und wird bei ihm in Herz und Seele eintauchen.



Bild
Für eine Vergrößerung auf das Bild klicken...

Buchtipps:
FRITZ PLASCHKE - DER BOSHAFTE VERBLICHENE
Nun ist es endlich soweit. Dirk Harms Buch voll Witz und Ironie ist fertig. Ein Lesevergnügen der Sonderklasse.
In dem zur „Sterbemetropole“ avancierten Städtchen Sterbeberg-Trauerfeld geschehen seltsame Dinge: Die Kirche leidet buchstäblich unter einem Dachschaden, der Friedhof erhält eine Klärgrube und das Beerdigungsinstitut „Und Tschüß“ zieht seine Kunden über den letzten Tisch ihres Lebens.
Der verstorbene Elektromeister Fritz Plaschke – zu Lebzeiten stadtbekannt als Obergriesgram – entpuppt sich nach seiner desaströsen Beisetzung als Wiedergänger und führt einen Rachefeldzug gegen das betrügerische Bestattungsunternehmen.
Weshalb er post mortem schließlich geradezu als Lokalheld gefeiert wird, erzählt diese schräge Geschichte voller skurriler Charaktere.

VERFLUCHT UND BESESSEN - PARANORMALE BEGEGNUNGEN
Unerklärbare Phänomene und Begegnungen gibt es auf der ganzen Welt. Die Grenzwissenschaft befasst sich mit ihnen, ebenso Institute und Regierungen. Es existieren Dinge zwischen Himmel und Hölle, die die meisten Menschen nicht wahrnehmen. Das geräuschvolle und rasante Leben der heutigen Zeit lässt unsere Wahrnehmung abstumpfen. Ausgeprägter ist dieser Sinn bei Kindern. Haben sie nicht selten einen imaginären Freund, mit dem sie spielen und sich unterhalten.
Geister, Dämonen, Engel und Seelen von Verstorbener sind unter uns. Ihr Dasein in unserer Welt hat verschiedene Gründe. Engel erfüllen eine Aufgabe. Sie beschützen uns, helfen durch schwere Zeiten. Seelen folgten nach dem Tode des Menschen nicht dem Licht. Sind noch nicht bereit zu gehen. Was sie zurückhält, hat vielerlei Gründe.
Dämonen wollen dem Menschen schaden und ihn verletzen. Sie nehmen von ihm Besitz oder greifen ihn an. Der Horrorstreifen „Der Exorzist“, wurde zwar sehr reißerisch und effekthaschend gedreht, dennoch birgt er auch Wahrheit. Die römisch katholische Kirche bildet seit Jahr-hunderten Männer zu Dämonologen aus, die einen Exorzismus vollziehen können und auch Wohnungen und Häuser säubern und segnen. Gäbe es das Böse in unserer Welt nicht, bräuchte die Kirche diese Spezialisten nicht.
Immer wieder hört und liest man von bestimmten Gegenden und Schauplätzen, an denen Geister oder Lichterscheinungen beobachtet wurden. Schemenhafte Gestalten, die mahnend auf einer einsamen Landstraße erscheinen und Autofahrer in Angst und Schrecken versetzen. Forscht man nach, stellt sich heraus, dass in der Nähe ein Mensch zu Tode kam, der der nebulösen Gestalt ähnelte.
Lichter, die in Wäldern auftauchen, wie die „Lichterscheinungen vom Brieselanger Wald“. Das Phänomen ist inzwischen weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und lockt immer mehr Besucher und Geisterjäger in dieses Gebiet.
Es gibt viele solcher Erscheinungen, die nicht erklärbar sind und dennoch existieren. Es existieren wissenschaftlich untersuchte paranormale Ergebnisse, die einen die Haare zu Berge stehen lassen.
Fotos, Sprachaufnahmen und Videos über diese unerklärbaren Vorkommnisse gibt es in Hülle und Fülle. Internetforen, etliche Links und Homepages befassen sich mit Dämonen, Geistern, Engeln und unerklärbaren Phänomenen,. Man kann stundenlang die Berichte derer nach-lesen, die etwas Unerklärbares erlebten.
Es sind Geschichten von Menschen, die an ihrem Verstand zweifelten und denen nicht geglaubt wurde.
Sie sind unter uns. Nehmen Kontakt mit uns auf. Wollen beschützen, mahnen oder Schaden anrichten. Es ist an der Zeit denjenigen zu glauben, die mit dem Paranormalen in Berührung kamen.

HALLO,MEINE SCHÖN
Sie war zur falschen Zeit am falschen Ort.
Ein kurzer Augenblick reichte aus, damit er sie sah. Sie, die Frau, die er begehrte. Die Frau, die er unbedingt besitzen musste.
Ihre Pläne sahen anders aus. Doch das konnte er nicht zulassen. Sie war sein!
Minutiös spionierte er ihren Tagesablauf aus und begann sie zu terrorisieren.
“Hallo, meine Schöne” ist ein Krimi, der sich mit dem Thema Stalking befasst.



Witzig, spannend und lebensnah erzählt die Autorin die Qualen von Opfer und Täter.

HERAS KINDER
Die Erde im 24. Jahrhundert: Die Menschheit ist auf eine Milliarde geschrumpft, ihre Lebenserwartung hat sich verdoppelt, Krankheiten existieren nicht mehr. Aber der Preis dafür ist hoch. Von der Geburt bis zum Tod sind die Bürger Eigentum eines einzigen Weltenstaates, der sie domestiziert hat. Sie haben keine Namen mehr, sind nur noch Nummern, die spezielle Aufgaben in diesem Staat erfüllen sollen. Jeder ihrer Schritte wird von HERA, einem übermächtigen Masterkontrollprogramm überwacht. HERA unterdrückt mit Hilfe eines implantierten Chips Emotionen, familiäre Bindungen, ja sogar die Liebe und reglementiert Zeugung und Geburt ihrer Kinder.
Eine junge Frau scheint die einzige zu sein, die diesem korrupten System die Stirn bietet. Schon als Kind hinterfragt sie die Machenschaften dieses Staates, der Menschen manipuliert, damit sie ins System passen. Verzweifelt sucht sie nach ihrer Identität ... Durch Zufall lernt sie das Mitglied einer Widerstandsgruppe kennen und entdeckt, dass es Menschen gibt, die wie sie fühlen. Sie schließt sich dieser Gruppe an und schöpft neue Hoffnung.
Das menschliche Leben ist in vielen Dingen dem Element Wasser verbunden. Vom Quell bis zum Strom wächst und verliert sich das Sein ... Im Wasser befindet sich der göttliche Funke, der Leben schafft.

SCHATTENGLÜCK - BIJELA KU´CA
Amely lebt in einer von Gewalt dominierten Beziehung. Die daraus resultierenden Selbstzweifel münden in Resignation … Die junge Frau und Mutter eines Sohnes gibt sich selbst die Schuld für alles, was ihr Dasein zur Hölle macht.
Es bedarf eines einschneidenden Erlebnisses und einer gehörigen Portion Mut, sich aus diesem Kapitel ihres Lebens zu befreien und einen Neustart zu wagen.

ACTIAS, DER DUFT DER ANGST IM SEELENPARADIES
Was, wenn dir geschieht, was niemals geschehen darf? Wenn Erlebtes deine Psyche so zerbricht, dass deine Lust auf Rache zum einzigen Bestandteil deines Lebens wird?
Ein junges Mädchen wird brutal vergewaltigt und geschändet, woraufhin sein weiteres Leben zerstört ist. Psychiatrische Behandlungen und der einzige Wunsch nach Rache prägen das Dasein der jungen Frau dermaßen, dass sie nicht mehr in der Lage ist, Realität und Fantasie auseinanderzuhalten. Nur wenige Freunde verbleiben: Ihr Tagebuch, ihre Schmetterlinge und ihre Seelenheimat Actias. Von diesem Zufluchtsort weit außerhalb der Stadt steuert sie ihren Racheplan.
Sie fügt ihrer Umwelt grenzenloses Leid zu, indem sie letztendlich schuld am Tod ihrer Eltern und ihres Onkels ist. Ihren Ehemann, der sich aufopfernd um sie gekümmert hat, verwechselt sie mit ihrem Peiniger und foltert ihn aus diesem Grunde zu Tode. Weshalb sie ihn verwechselt, wird ihr jedoch selbst erst am Ende wirklich klar. Sie ist eine Marionette, die an den Fäden ihrer eigenen Psyche hängt und von ihnen geführt wird.
Ein Psychothriller, der unter die Haut geht.

Alle Infos unter:
http://www.karinaverlag.at/

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/  



Login

 

Benutzername:
Passwort:

Nicht registriert?

Jetzt registrieren und kostenlos Pressemitteilungen verfassen


Passwort vergessen?

Fordern Sie ein neues Passwort oder einen neuen Aktivierungs-
code per Email an



Aktuelle Meldungen

 

Jetzt mitmachen

Pressemitteilungen schreiben,
Fotos hochladen,
Informationen teilen
und verlinken.

Jetzt bei propr24 anmelden und kostenlos eigene Pressemitteilungen einstellen!

Unser RSS-Feed

Haben Sie schon bemerkt, dass propr24 Ihnen nun einen RSS-Feed mit allen aktuellen, neuen Pressemitteilungen bietet?

Probieren Sie es doch einmal aus und abonnieren Sie jetzt unseren RSS-Feed, damit bleiben Sie in Zukunft immer auf dem Laufenden.



Unsere Linkpartner